Alle Beiträge · Neu entdeckt

Neu entdeckt: Die Lieferanten – Schabernacksoul mit doppeltem Boden

Als ersten Beitrag im neuen Jahr möchte ich euch eine junge Band aus Münster vorstellen: Die Lieferanten. Was sie euch liefern? Außergewöhnliche, deutschsprachige Musik mit cleveren Texten, die sich nicht so leicht in eine Schublade stecken lässt, und die die Musiker selbst als Schabernacksoul bezeichnen. Was dahinter steckt und warum Rassisten und Interkulturalitäts-Gegner ihrer Meinung nach einfach mal im Mondschein tanzen sollten, erzählen zwei der Bandmitglieder, Lukas und Moritz, im Interview.

Weiterlesen „Neu entdeckt: Die Lieferanten – Schabernacksoul mit doppeltem Boden“
Alle Beiträge · Musik und mehr

Jahresrückblick 2018: Das war los auf diesem Blog

Ups, ist schon wieder ein Jahr vergangen? 2018 habe ich in Sachen Bloggen noch mehr auf Qualität als auf Quantität gesetzt. Weniger beschönigt: Ich hätte fleißiger sein können. 😀 Zwölf Beiträge habe ich aber immerhin veröffentlicht und ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass es sich bei allen um musikalische Perlen handelt. Zeit, zurückzublicken – auf die Musik und das Bloggen.

Weiterlesen „Jahresrückblick 2018: Das war los auf diesem Blog“
Alle Beiträge · Neu entdeckt

Wie Tag und Nacht: Minnie Birch und Entertainment for the Braindead

Mehr Frauen braucht mein Blog – das war mein eigener Anspruch vor einer Weile. Es hat etwas gedauert, aber nun möchte ich euch endlich gleich zwei Künstlerinnen ans Herz legen: „Minnie Birch“ und „Entertainment for the Braindead“. Beide Musikerinnen habe ich vor kurzem auf einem Wohnzimmerkonzert in Darmstadt erleben können.

Weiterlesen „Wie Tag und Nacht: Minnie Birch und Entertainment for the Braindead“